Benefizkonzert in Hettstadt

Datum: 
Sonntag, 2. Juli 2017 - 19:00 Uhr
Ort: 
Kath. Pfarrkirche Hettstadt

Würzburger ‚Voices’und der kalifornische ‚North Country Chorus‘ geben Benefizkonzert

Sauberes Wasser für Natitingou. Der Arbeitskreis Benin der Pfarrei St. Sixtus lädt zu einem Benefizkonzert ein, mit dessen Erlös eine Solarpumpe und zwei Wasserbehälter für Natitingou angeschafft werden sollen. Dadurch kann das saubere Wasser aus 70m Tiefe in die Wasserbehälter gepumpt werden. Das Bild zeigt, wie die Anlage einmal aussehen wird.

Für Freunde der unterhaltenden Chormusik bietet das Benefizkonzert am Sonntag, den 2. Juli 2017 um 19:00 Uhr in der St. Sixtuskirche sicherlich einen besonderen musikalischen Höhepunkt: Der bekannte Würzburger Gospel-Rock-Pop Chor ‚Voices‘ trifft an diesem Abend auf den ‚North County Chorus‘ aus San Louis Obispo, CA, USA. Die Sängerinnen und Sänger beider Chöre sind bekannt dafür, eine Stimmung voller Wärme, Herzlichkeit und Fröhlichkeit zu erzeugen, der sich kein Zuhörer entziehen kann. ‚Voices’ unter der Leitung von Fred Elsner besteht aus über 70 Mitgliedern aller Altersgruppen und hat durch unzählige Konzertauftritte über Mainfrankens Grenzen hinaus mit einem abwechslungsreichem Repertoire und ergreifenden Interpretationen Bekanntheit und Anerkennung erworben. NoCoCho‘, wie sich das Gastensemble kurz nennt, tourt mit seinem Programm durch Süddeutschland und Österreich und freut sich darauf, dem Publikum seinen charakteristisch kalifornischen Stil auch in Hettstadt präsentieren zu können.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für das Projekt im Benin wird gebeten.