Geht nicht gibt’s nicht: Proben in Corona-Zeiten

Für uns VOICES war die letzte Probe vor dem Lockdown Anfang März - wie's unten in den Einträgen zu lesen steht. Zu der Zeit schon mit Abstand von zwei Metern, was bei ca. 50 SängerInnen nicht so einfach zu realisieren und akzeptieren war. Danach war erst mal Schluss mit Proben. Denn mit dem Lockdown war Umdenken gefordert und der Wille neue Wege des Zusammenkommens zu erschließen. Die Avantgarde in Youtube und die innovative Chorleiterin Franny Fuchs vom FSB zeigten uns dann, wie online Proben funktionieren.

'Voices of Bray' sagen Konzertreise nach Würzburg ab

'Voices of Bray' Logo

Unser Partnerchor „Voices of Bray“ aus Bray, der Partnerstadt Würzburgs in Irland, hatte eine Chorreise mit ca. 90 Teilnehmern für Ende Oktober nach Würzburg geplant. Auf dem Programm standen neben gemeinsamen Auftritten auch ein offizieller Empfang der Stadt. Leider musste der Besuch wegen Corona abgesagt werden. Auch ob unser Gegenbesuch im Mai nächsten Jahres, der uns nach Irland führen sollte, stattfinden kann, steht in den Sternen.

Benefizkonzert für das Malteser Kinder Palliativteam

Am 26. Jan. 2020 gastieren VOICES im neuen großen Saal des Burkardushaus, Tagungszentrum am Dom, in Würzburg.

Die Erlöse des Konzerts kommen gänzlich dem Malteser Kinder Palliativteam Unterfranken zugute. Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche (SAPV-KJ) ist die aktive und umfassende Betreuung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer lebens-verkürzenden Erkrankung sowie die Unterstützung deren Familien.

VOICES-Newsletter